Ihr Fensterputzer in Hamburg · Glasreinigung · Fensterreinigung

Wo sollen die Fenster geputzt werden?

Kostenlos Unverbindlich Vertraulich

Einen guten Fensterputzer zu finden, ist gar nicht so leicht

Allein im Raum Hamburg gibt es weit mehr als 1.500 (!) Gebäudereiniger-Betriebe. Wie soll man da den richtigen Fensterputzer finden? Wie kann ich sicher sein, dass ich kein schwarzes Schaf erwische?

Erschwerend kommt hinzu, dass auch das Gebäudereiniger-Handwerk längst unter dem grassierenden Fachkräfte-Mangel in Deutschland leidet. Es kann Ihnen gut passieren, dass Ihnen ein Fensterputzer - wenn Sie dann einen gefunden haben, der Ihnen zusagt - dass der Fensterputzer Ihnen eröffnet, dass er Ihnen die gewünschte Glasreinigung nicht anbieten kann, da er mehr Aufträge hat, als er und gegebenenfalls. sein Personal bewältigen kann.

Wir setzten alles daran, dass wir Ihnen eine professionelle Fensterreinigung nicht nur anbieten können, sondern zu Ihrer Zufriedenheit ausführen können.

Fensterputzer- eine Definition

Was genau ist eigentlich ein Fensterputzer? Nun, das ist gar nicht so leicht zu beantworten.Denn:

  1. Gibt es keine allgemein anerkannte Definition, was ein Fensterputzer ist.
  2. Die Berufsbezeichnung „Fensterputzer“ist nicht gesetzlich geregelt, zumindest nicht direkt und unmittelbar.
  3. Muss man unterscheiden, ob man privat vom Fenster putzen spricht, oder ob man von einem professionellen Fensterputzer, eine professionelle Fensterputzerin spricht, also einer Person, die das Fensterputzen und die Glas -und Rahmenreinigung gewerblich betreibt und damit Geld verdient.

Gewerblicher Fensterputzer

Die Berufsbezeichnung „Fensterputzer“ ist keine geschützte Berufsbezeichnung, wie es zum Beispiel beim Polier, Rettungsassistenten oder bei den Altenpflegern (jeweils m/w/d) der Fall ist. Die Tätigkeit des Fensterputzers gehört zum Gebäudereinigerhandwerk. Bis zur Reform des Handwerksrechts im Jahre 2004 bestand sogar Meisterpflicht, das heißt, man durfte nur als Gebäudereinigermeister einen Fensterputzbetrieb führen. Seit 2004 ist das nicht mehr nötig. Das Gebäudereinigerhandwerk ist nun ein sogenanntes „zulassungsfreies Handwerk“. Man braucht als „nur“ einen Gewerbeschein und man muss sich bei der zuständigen Handwerkskammer in Anlage B 1 eintragen lassen. Das einzige, was die Leute von der Handwerkskammer hierbei sehen wollen, ist die Bescheinigung der Gewerbeanmeldung als Gebäudereiniger (Fensterputzer).

Natürlich sollte ein Profi-Fensterputzer sein Handwerk beherrschen. Fenster professionell, sauber und streifenfrei zu putzen - das ist gar nicht so einfach. Er braucht neben Profi- Fensterputzer-Werkzeug auch viel Übung und Geschick, um die Fenster streifenfrei zu putzen - und auch die Fensterrahmen!

Fenster privat putzen

Wer privat, für sich selbst, die Fenster putzt muss keine speziellen gesetzlichen Regelungen beachten. Außer natürlich den üblichen Bestimmungen, wie Umweltschutz. Außerdem sollte man sich selbst nicht in Gefahr bringen und den Unfallschutz Beachtung schenken und auch keine Dritten gefährden, zum Beispiel durch herunter fallendes Fensterputz-Werkzeug.

Warum ersparen Sei sich nicht einfach den ganzen Aufwand und beauftragen einen professionellen Fensterputzer, eine professionelle Fensterputzerin für die Glasreinigung? Auf www.saubere-fenster.de finden Sie einen zuverlässigen Profi-Fensterputzer, wenn Sie Ihre Fenster geputzt haben wollen.

Und wie genau finde ich jetzt einen zuverlässigen, professionellen Fensterputzer?

Ganz einfach,hier auf dieser Seite! 😊 Saubere-fenster.de hilft Ihnen, einen Fensterputzer zu finden!Denn eines ist klar:Fensterputzen lassen ist Vertrauenssache.Sie sollten sich genau überlegen, wenn Sie in Ihr privates Heim, oder auch in Ihr Büro, Praxis oder Geschäftsräume herein lassen.

saubere-fenster.de ist immer für Sie erreichbar

Denken Sie an einem Sonntag morgen daran, dass mal wieder Ihre Fenster geputzt werden sollten? Scheint die Sonne gerade in Ihre Wohnung so herein, dass Sie den ganzen Dreck und die Streifens sehen, weil Ihre Fenster so dreckig sind. Fies,nicht wahr? Nein! Lassen Sie sich nicht Ihre wohlverdiente Sonntagsruhe vermiesen. gehen Sie einfach kurz auf saubere-fenster.de und lassen sich bequem ein Angebot zu schicken - unverbindlich, kostenlos und vertraulich.Egal ob am Computer, über Ihr Tablet oder per Smartphone. Hier könne Sie sich rund um die Uhr und unverbindlich nach einem Fensterputzer umgucken -24/7, wie es so schön heißt.

Gönnen Sie sich einen professionellen Fensterputzer - Sie haben es sich verdient

Mal ehrlich, wer putz schon gerne Fenster? Hat 'was von Bügeln. Oder Steuererklärung machen. Oder zum Zahnarzt gehen. Ich persönlich kenne so gut, wie niemanden, der oder die die genannten Tätigkeiten gerne macht. Und wenn jemand behauptet, er oder sie bügele gerne oder freue sich darauf, seine oder ihre Steuererklärung zu machen - ganz ehrlich? Solche Leute sind mir etwas unheimlich... 😁

Ihr Fensterputzer in Ihrer Nähe:

An welchen Orten finden sie jemanden, der Ihre Fensterscheiben korrekt putzt beziehungsweise reinigt?

Hier eine unvollständige Liste:

Links zum Thema:

Unterseiten: